qualität aus tradition

DAMMKULTURGERÄTE

Dammkultur ist eine neue Technik für natürliche, bodenschonende und energiesparende Bodenbewirtschaftung.

Die Feldbestellung unter Anwendung der Dammkultur wurde schon im alten Ägypten vor mehr als 2000 Jahren mit Erfolg praktiziert. Also wirklich neu ist diese Technik nicht. Neu dagegen sind die nachfolgend abgebildeten FB-Dammkultur-Geräte mit den je nach Bedarf kombinierbaren Werkzeugen für die Grundbodenbearbeitung, sowie zur Saat und zur Pflege der Kulturen.

Dammkultur Dammkultur Dammkultur

Betriebe, die die Dammkultur konsequent einsetzen, können den Einsatz von Tiefenlockerer, Pflug, Kreiselegge oder Saatkombination auf ein Minimum reduzieren oder ganz auf andere Geräte verzichten.

Unsere FB-Dammkultur-Geräte haben 2, 3 oder 4 Werkzeugebenen, dies bedeutet, dass 2 bis 4 verschiedene Werkzeuge hintereinander in dem jeweiligen Gerät angeordnet werden können. Das spart Arbeitsgänge und somit Zeit und Energie. Die Geräte sind in 2-, 4- und 6-reihiger Baugröße lieferbar. Die 2- und 4-reihigen Geräte haben einen starren Rahmen, wobei die 4-reihigen wegen der Transportbreite in Deutschland (max. 3,0m) nur auf arrondierten Betrieben eingesetzt werden können. 4- und 6-reihige Geräte sind hydraulisch klappbar. Alle Geräte haben einen variabel einstellbaren Reihenabstand von 60, 75, 80 oder 90cm und sind für sämtliche Pflanzen und Kulturen verwendbar. Durch die verschraubten Werkzeughaltetaschen ist der Reihenabstand auch im Nachhinein veränderbar, zum Beispiel beim Wiederverkauf.


Mais und andere Kulturen auf Dämmen - sehen Sie sich hier das Video an.

Video

Laden Sie sich hier unsere Prospekte und Präsentationen herunter.


Bei Interesse nehmen Sie Kontakt auf:

Frost Maschinenbau GmbH
Telefon: 05704 - 1795 - 0
E-Mail: zentrale@frost-maschinenbau.de
Ansprechpartner Frost
Frost Maschinenbau GmbH • Friedewalder Str. 50 • 32469 Petershagen
Tel. 05704 - 1795 - 0 • Fax 05704 - 1795 - 44
© 2018 Frost Maschinenbau GmbH